(KOPIE) PET aus Holz: UPM baut Bioraffinerie in Leuna

|

Der finnische Papierkonzern UPM will eine Bioraffinerie am Chemiestandort in Leuna bauen. Nach Angaben des Unternehmens sollen in den kommenden Jahren 550 Mio € in den Bau der Anlage investiert werden, die bereits Ende 2022 den Betrieb aufnimmt. In der geplanten Bioraffinerie sollen jährlich 220.000 Tonnen...

Read more

You can only use this article with a valid subscription and registration. Registered subscribers can access all articles after entering their user name and password.
- Ad -

Article topics
Article categories
- Ad -